Prozessentwicklung in der Metallumformung

Die Abteilung Met-MAX Innovations, die sich bei National Machinery der Prozessentwicklung widmet, besteht aus einem Team von Werkzeugkonstrukteuren, Entwickungsingenieuren und Werkzeugbauern, die sich auf komplexe Metallumformung spezialisiert haben. Met-MAX steht für "Pushing Metal to the Maximum". Hier wird Metall bis an die Grenzen des Machbaren umgeformt.  Die Abteilung Met-MAX Innovations ist bei National Machinery strategisch zur Entwicklung innovativer endformnaher Umformprozesse positioniert. Met-MAX bietet von Fachkräften  in moderner und fortschrittlicher Umgebung entwickelte und getestete innovative Lösungsansätze für Umformprozesse.  Qualität genießt hier höchste Priorität und dank eingehender Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sind wir in der Lage, präzise endformnahe Umformprozesse zu entwickeln, die Ihnen einen Vorsprung vor der Konkurrenz sichern.  

  • National Machinery hält beinahe 800 Patente in 18 Ländern weltweit

  • National Machinery verfügt über einen Stab von mehr als 30 hochqualifizierten Technikern.

  • Unsere Einrichtungen und Geräte entsprechen dem neuesten Stand der Technik.

  • Met-MAX Innovations ist ein eigenständiger Unternehmensbereich in einem weltweit agierenden Unternehmen und kann somit somit auf viele Ressourcen zurückgreifen.

  • Kürzlich ausgebauter "Tool Room" für Werkzeug- und Matrizenbau.